S60inside

News, Infos, Tests rund um Smartphones

Test: HEROLD mobile

Mit HEROLD mobile kann man immer und überall auf 4 Mio. österreichische Telefonnummern inklusive die Daten zu mehr als 340.000 Firmen zugreifen. Außerdem erkennt das Handy alle eingehenden Nummern, wenn diese im öffentlichen Telefonbuch eingetragen sind.

Es gibt 3 Möglichkeiten der Suche:

  • Personensuche: sucht nach Privatpersonen
  • Firmensuche: Suche von gewerblichen Einträgen (Firmen)
  • Telefonnr. identifizieren: den Telefonbucheintrag anhand der Nummer suchen

Personensuche

Es sind hier viele verschiedene Suchfelder vorhanden: z.B. Name, Vorname, PLZ, Ort, Straße, uvm. Umso mehr Felder mit Daten gefüllt werden, desto genauer wird die angezeigte Ergebnisliste. Es besteht aber auch die Möglichkeit, nur Wortteile anzugeben (z.B. „Schmi“ für „Schmidt“ oder „Schmied“).

Die Option „Ausführliche Suche“ findet Einträge die aus mehreren Wörtern besteht. Als Beispiel: „Schmidt“ und „Tennis“ bringt dann auch „Tennisschule Mayer & Schmidt“ als Ergebnis.

Es gibt hier auch noch den Punkt „Phonetische Suche“. Dies dient dazu, wenn man die Schreibweise eines Teilnehmers nicht genau weiß. Somit werden bei der Eingabe von „Schmidt“ auch „Schmitt“, „Schmied“, usw. gefunden.

Firmensuche

Die Suche funktioniert hier eigentlich genauso wie bei den Privatnummer. Einzig das Suchfeld „Branche“ ist hier zusätzlich vorhanden.

Telefonnummer identifizieren

Möchte man wissen zu welchen Teilnehmer eine bestimmte Telefonnummer gehört, so erweißt diese Funktion gute Dienste. Einfach die Nummer (oder mindestens die ersten 5 Ziffern davon) eingeben und sofern der Inhaber dieser im Telefonbuch verfügbar ist, werden alle Daten (Adresse, E-Mail, usw.) dazu angezeigt.

Anruferidentifizierung

Ist die Funktion „Telefonie“ auf „ein“ gesetzt, so werde eingehende Anrufe mit dem Namen und der Adresse vom Telefonbucheintrag ergänzt. Hinweis: die eigenen Kontakteinträge haben hier immer Vorrang gegenüber HEROLD mobile (d.h. es werden in einem solchen Fall die eigenen Daten des Kontaktes angezeigt).

Protokoll

Ein weiterer Registereintrag ist noch vorhanden: das Protokoll. Hier werden alle Anrufe protokolliert und können dann angerufen, per SMS angeschrieben, in den Kontakten gespeichert oder die Details anzeigt werden.

Aktualisierung

Um die Daten aktuell zu halten, wird auch dem PC eine Synchronisationssoftware installiert, die via Internet immer nach Updates Ausschau hält. Diese werden dann heruntergeladen (ca. monatlich) und können auf das Handy mit dem Datenkabel oder mit einem Kartenleser überspielt werden. Die komplette Installation benötigt ca. 160 MB auf der Speicherkarte des Mobiltelefons.

Preis

Das Startpaket (für 2nd und 3rd Edition Phones) inklusive CD-ROM, USB-Kartenleser und 1-Jahres-Lizenz kostet € 29,90. Die Lizenzverlängerung (kann bequem per SMS erledigt werden) schlägt dann mit € 24,90 für 1 Jahr oder € 39,80 für 2 Jahre zu Buche. Es steht aber jedem eine 2-Monats-Gratis-Testversion auf der Homepage zur Verfügung.

Fazit: HEROLD mobile ist eine sehr nützliche Applikation. Damit kann man jederzeit schnell und unkompliziert eine Telefonnummer aus dem Telefonbuch suchen. Und wer oft von fremden Telefonnummern angerufen wird, weiß es sicherlich zu schätzen, daß sofort der Name und die Adresse des Telefonbuchseintrages angezeigt wird. Dennoch habe ich noch 2 Verbesserungsvorschläge: das Anzeigefenster bei Anrufen sollte etwas größer sein und es sollten dort auch längere Namenseinträge komplett angezeigt werden.

Homepage

Update auf die 1.5(1) Version

Download Gratis-Testversion (ca. 160 MB)

Produktvideo

Version 1.5(1) gestestet am 02.05.2008 auf einem Nokia N82

Advertisements

Freitag, 2. Mai 2008 - Posted by | Software, Tests von S60inside

4 Kommentare »

  1. […] Herold mobile – das komplette Österreichische Telefonbuch am Handy inkl. Anruferkennung (Testbericht) […]

    Pingback von Meine wichtigsten S60 Programme « S60inside | Freitag, 16. Mai 2008 | Antwort

  2. […] Testbericht von Herold mobile für S60 […]

    Pingback von HEROLD unterstützt S60inside « S60inside | Donnerstag, 28. August 2008 | Antwort

  3. […] Testbericht von HEROLD mobile für S60 […]

    Pingback von Tip: HEROLD mobile Updates « S60inside | Montag, 8. September 2008 | Antwort

  4. […] S60inside Testbericht […]

    Pingback von HEROLD mobile weiterhin zum halben Preis « S60inside | Donnerstag, 23. Oktober 2008 | Antwort


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: